BERATUNG DKSB OV METTMANN

Ehrenamtler/in

Haben Sie Lust und Zeit sich im aktiven Kinderschutz zu engagieren?

Spenden

Wir brauchen Ihre finanzielle Unterstützung. Spenden Sie für lokale Projekte!

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied - egal ob aktiv oder passiv!

Beratung

Was tun, wenn Erziehung zum Machtkampf wird und in körperlicher oder seelischer Misshandlung endet? Wenn Eltern wegen eigener Probleme mit der Erziehung/Versorgung ihres Kindes überfordert sind? Was tun, wenn es zu sexuellen Übergriffen kommt?

Die seelischen und körperlichen Folgen belasten das betroffene Kind oft ein Leben lang.

Unser Angebot….
(Termin nach vorheriger Vereinbarung!)

Unsere Dipl.-Sozialarbeiterin und Geschäftsführerin des OV Mettmann, Frau Sylvia Nelskamp-El Mohammed, bietet Ihnen Einzelfallberatungen für Ihre Probleme und Situationen an, z.B. bei:

  • Erziehungsfragen
  • Familiären Problemen
  • Überforderung
  • Sorgen um Ihr Kind
  • Vermittlung an weiterführende Schulen

Wir bemühen uns, Sie zeitnah zu beraten und bei Bedarf an entsprechende Stellen -passgenau- weiter zu vermitteln.
Wir sind sehr gut vernetzt und kennen unsere Ansprechpartner und deren Angebote.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit

Frau Sylvia Nelskamp-El Mohammed

Tel. 7 20 10 oder 7 30 10  Mo + Di + Do + Fr 9:00 – 12:00 Uhr

In Kooperation arbeiten wir zusammen mit dem Dt. Kinderschutzbund Ratingen, Anlaufstelle Kinderschutz bei Vernachlässigung, Misshandlung oder sexuellem Missbrauch. Auf Wunsch können für Mettmanner BürgerInnen die Beratungen in unserem Büro, Kurze Straße 6 in Mettmann, durchgeführt werden.

Kontakt:

Frau Dipl.-Sozialpädagogin/Traumatherapeutin
L. Junggeburth

Telefon: 02102 – 2 44 48

Auch hier bitte unbedingte vorherige Terminvereinbarung!